Dem Leben Jahre geben- den Jahren mehr Leben geben. (W.Gawlik)

Traditionelle chinesische Medizin / Akupunktur

Die chinesische Medizin (TCM) ist eine jahrtausend alte Erfahrungsmedizin. (Mehr Info)Sie basiert auf einer ganzheitlichen Betrachtungsweise des Menschen und behandelt Erkrankungen an ihren Wurzeln. Gesundheit bedeutet in der Traditionellen Chinesischen Medizin Harmonie aller körperlichen, geistigen und seelischen Funktionen.Erkrankungen entstehen, wenn diese Funktionen im Ungleichgewicht sind.

Traditionell versteht man unter Akupunktur die Regelung des Flusses der Lebensenergie „Qi" Durch gezielte Stimulation verschiedener Akupunkturpunkten mittels feiner Nadeln auf der Haut werden die körpereigenen Heilungskräfte aktiviert und der Organismus gezielt dazu angeregt sich selbst wieder ins Gleichgewicht zu bringen. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat eine Liste von Erkrankungen veröffentlicht, die erfolgreich mit der Akupunktur behandelt werden können; hier einige Beispiele:

- Akute/chronische Schmerzen im Bereich der Wirbelsäule und Gelenkerkrankungen: Rückenschmerzen, Ischialgie (Hexenschuss), Schulter-Arm-Syndrom, Kreuz- und Nackenschmerzen, Hüftschmerzen, Arthrose, Arthritis, Rheuma
- Erkrankungen des Nervensystems: Migräne, Kopfschmerzen, Nervenschmerzen, Lähmungen (Fazialisparese, Zustand nach Schlaganfall), Schwindel
- Allergien: Heuschnupfen
- Hauterkrankungen
- Erkältungen
- Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes: Reizdarm, Durchfall, Verstopfung, Gastritis,
- Gynäkologische Beschwerden: Menstruations- und Wechseljahrbeschwerden
- Psychische Beschwerden: Erschöpfungszustände, Burn Out, Schlafstörungen, uvm.

Kosten

  • Behandlung: 60€/Stunde

Erstattung

Akupunktur, Ayurveda-Massagen und Behandlungen durch Heilpraktiker werden meistens zu ca. 80 Prozent von Privaten Krankenversicherungen und Gesetzlichen Krankenversicherung mit Beihilfe oder Zusatzversicherung für Heilpraktiker übernommen.

Craniosacrale Therapie

Die Cranio Sacral Therapie, oder Schädel-Kreuzbein-Therapie, ist als alternative Heilmethode ein fester Bestandteil der Osteopathie. (Mehr Info) Es ist eine ganzheitliche Körpertherapie, welche körperlich strukturelle, emotionale und seelische Aspekte miteinbezieht. Das sanfte Erspüren und Lösen von Blockaden und Verspannungen werden zusammen mit den Selbstheilungskräften des Patienten zur Wiederherstellung eines gesunden Gleichgewichts führen.

Die Cranio Sacral Therapie steigert das Körperbewusstsein, bewirkt eine tiefe Regeneration von Organismus, Gemüt und Seele. Die Selbstheilungskräfte werden angeregt, Vitalfunktionen und das Immunsystem werden gestärkt. Die Cranio Sacral Therapie wird auch präventiv eingesetzt.

Es ist angenehmer, rechtzeitig in Gesundheit zu investieren, als später in Krankheit.

Bewährte Indikationen
- Zur Schmerzbewältigung bei Migräne, Gelenk-, Muskel-, Kopf- und Rückenschmerzen - Zur Stabilisierung nach körperlichen Verletzungen oder emotionalen Traumata - Zur Erholung und tiefen Regeneration bei Stress und Erschöpfung - Zur Unterstützung in belastenden Lebenssituationen - Zur Behandlung von psychosomatischen Beschwerden - Zur Begleitung von Säuglingen und ihren Eltern bei Saug- und Trinkschwierigkeiten nach der Geburt sowie bei Dreimonatskoliken - Zur Harmonisierung bei Hyperaktivität und Konzentrationsschwäche

Ayurveda

Die traditionelle, ganzheitliche Heilkunde entstammt der etwa 5000 Jahre alten vedischen Hochkultur Indiens und bedeutet wörtlich übersetzt “Das Wissen von der Lebensweisheit”. Es beinhaltet alle Grundlagen des Lebens in ihrer Gesamtheit. Ayurveda zielt nicht nur auf die Heilung von Krankheiten ab, sondern versucht Körper, Geist und Seele als Einheit zu betrachten, sie zu harmonisieren und ihr Gleichgewicht wieder herzustellen.

Ayurvedische Massagen

Eine der wichtigsten Behandlungen im Ayurveda sind die wunderbaren Ölmassagen. Die Ayurveda Massage dient der Harmonisierung der Körperenergien, leitet Stoffwechselgifte aus, wirkt vitalisierend, verjüngend und unterstützt die tiefen Reinigungs- und Erneuerungsprozesse des Organismus.Im gleichmäßigem Rhythmus wird der gesamte Körper mit harmonisierenden Bewegungsabläufen und punktueller Druckmassage behandelt und mit warmen Kräuterölen umhüllt.Dadurch wird eine tiefe Entspannung für Körper, Seele und Geist erreicht.

Ayurveda ist von der WHO (Weltgesundheitsorganisation) als traditionelle Heilkunde anerkannt.

Nach jeder Behandlung ist eine Ruhephase mit eingeplant. Bringen sie bitte desshalb ausreichend Zeit mit und versuchen sie sich anschließend etwas frei zu halten, damit sich Körper, Seele und Geist regenerieren können.

Ayurveda ist ewig, ohne Anfang und ohne Ende, denn die Gesetze des Lebens sind von universeller Natur und ihre Eigenschaften zeitlos“ (Charaka-Samhita, Sutr. 30.27)

Was ich anbiete

Abhyanga – Ganzkörperölmassage 60 Min. 60€ 90 Min. 80€ (Mehr Info)Abhyanga - Ganzkörperölmassage
Wird als die „Königin der Massagen“ genannt. Warme, duftende Öle umhüllen und massieren ihre Haut. Durch die individuell abgestimmte Massage werden reinigende und klärende Impulse gesetzt, die ein tiefes Gefühl von Wohlbefinden, Leichtigkeit und Entspannung schenken. Abhyanga unterstützt die körpereigene Reinigung, entschlackt und stärkt das Immunsystem.

Mukabhanga – Gesicht/Nacken/Dekolletemassage 60 Min. 60€ (Mehr Info)Mukabhanga - Gesicht/Dekolletémassage
Eine entspannende, tiefgreifende und sinnliche Massage, die das Gesicht strahlen lässt, sie verjüngt und ihnen innere und äußere Schönheit schenkt. Sie erstreckt sich nach einem Herzguss bis über den Oberkörper, Gesicht und Kopf. Beruhigende Kräuterkompressen runden diese Schönheitsbehandlung wundervoll ab. Lass Dich fallen und finde Dein wahres Gesicht.

Shiroabhyanga -Kopf/Nacken/Schultermassage 50 Min. 50€ 35 Min. 35€ (Mehr Info)Shiroabhyanga - Kopf/Nacken/Schultermassage
Eine Kopfmassage, die sich über Gesicht, Nacken bis hin zum Rücken erstreckt. Spannungen lösen sich und all unsere Sinne werden geschärft.

Upanahasveda- Rückenmassage 60 Min. 60€ 35 Min. 35€ (Mehr Info)Upanahasveda - Rückenmassage
Durch spezielle Vitalpunktstimmulationen mit warmem Sesamöl werden Verspannungen, blockierte Energien und Schmerzen sanft aus dem Gewebe gelöst. Je nach Bedarf kommen lokale Kräuter,- und Wärmeauflagen zur Anwendung die zusätzlich die Bandscheiben - und Knorpelregeneration unterstützen.

Padabhyana – Fuß/Beinmassage 50 Min. 45€ (Mehr Info)Padabhyanga - Fuß-Beinmassage
Neben der Behandlung der Reflexzonen werden die Füße mit warmen Ölen bis zum Knie verwöhnt, dadurch erfahren wir sowohl Ausgleich als auch Belebung. Schenken wir unseren Füßen mehr Aufmerksamkeit, sie tragen uns ein Leben lang.

Pinda Sveda – Kräuterstempelmassage 60 Min. 70€ (Mehr Info)Pinda Sveda - Kräuterstempelmassage
Die Kräuterstempelmassagen gehören zu den entschlackenden, zellerneuernden und durchblutungsfördernden Maßnahmen im Ayurveda. Nach unterschiedlichen Rezepturen und festgelegte Kräutermischungen werden diese Baumwollsäckchen erhitzt und kräftig in den Körper einmassiert. Chronische Rückenbeschwerden, Steifheit der Glieder und Gelenke, rheumatische Erkrankungen werden dadurch gelindert. Darüber hinaus wirkt sie bei Stressbedingen Ursachen wie Schlafstörungen und innerer Unruhe.

Shirodhara (Stirnöluss) 60 Min. 75€ (Mehr Info)Shirodhara – Stirnölguss
Im sanften Rhythmus ergießt sich der gleichmäßige Strahl aus warmem Sesamöl über die Stirn und schenkt einen Zustand tiefster Entspannung und innerer Stille. Shirodhara stabilisiert das Nervensystem, fördert die Konzentrationsfähigkeit, hilft bei Kopfschmerzen und Schlaflosigkeit.

Spezialbehandlungen

Abhyanga(Ganzkörperölmassage) mit Shirodhara ( Stirnölguss) 90 Min. 98€ (Mehr Info)Abhyanga(Ganzkörperölmassage) mit Shirodhara ( Stirnölguss)

Rücken-Fit-Behandlung 60 Min 65€ (Mehr Info)Rücken-Fit-Behandlung
Diese energetische Rückenmassage mit warmem Johanniskrautöl dient zur Stärkung und Regeneration der Wirbelsäule und Muskulatur, löst seelische und körperliche Verspannungen. Durch Dehnen, Vitalpunktstimmulation, massieren und Schröpfen wird das Gewebe besser durchblutet und die Wirbelsäule gestärkt. Anschließende Kräuter,- und Wärmeauflage runden diese Behandlung zusätzlich ab.

Rücken-Schröpfmassage 45 Min. 40€ (Mehr Info)Rücken-Schröpfmassage
Hierbei handelt es sich um eine besondere Massagetechnik. Ausgeführt wird sie mit Hilfe des so genannten Schröpfkopfes. Die Massage bietet gegenüber anderen Massagearten einen großen Vorteil: Sie wirkt weitaus tiefer, als die übliche Massage und kann so auch tiefer liegende Gewebsschichten erreichen. Die Saugwirkung der Schröpfgläser führt zu einer intensiven Mehrdurchblutung der behandelten Hautstellen.

Die Durchblutungssteigerung „entstaut“ das darunter liegende Gewebe und wirkt anregend auf die benachbarten Organe und das Immunsystem. Die intensive Saugwirkung zieht Gift- und Schadstoffe unter die Hautoberfläche, wo die Schlackenstoffe via Lymphgefäße entsorgt werden. Die Schröpfkopfmassage ist besonders geeignet bei der Behandlung von Muskelverspannungen, rheumatischen oder arthritischen Erkrankungen der Gelenke, sowie Kopfschmerzen und Migräne werden mit Hilfe der Schröpfkopfmassage behandelt.
Klangschalenmassage 50 Min. 45€ (Mehr Info)Klangschalenmassage
Die Klangschalenmassage ist eine Wohltat für Körper, Geist und Seele.Sie führt zu tiefer Entspannung, körperlichem Wohlbefinden und ist für jeden geeignet. Die Klangmassage kann als ruhige Auszeit für sich genutzt werden. Zudem kann diese auch bei körperlichen Beschwerden wie z.B. Verspannungen, Rückenleiden, Kopfschmerzen, Nervosität,Depressionen, Unruhe, Zähneknirschen oder Schlafstörungen erfolgreich eingesetzt werden.

Darüber hinaus

Regulationstherapie
Ayurveda- Ernährungs/Gesundheitsberatung
Ayurveda - Kochkurse
Vinyasa -Yoga-Kurse

Regulationstherapie

Im Rahmen der Regulationsmedizin werden immunmodulierende Therapieverfahren eingesetzt.
Dazu gehören:

  • Eigenblutbehandlung
  • Aufbauspritzen mit B-Vitaminen
  • Vitamin C Hochdosistherapie
  • Schröpfbehandlungen

Eigenbluttherapie

Die Eigenbluttherapie gehört zu den Reiz- und Regulationstherapien. Durch körpereigenes Blut wird im Körper ein Reiz gesetzt, der die Selbstregulation des Organismus anfacht, eine vegetative Gesamtumschaltung sowie eine Immunstimulierung und Stoffwechselaktivierung in Gang setzt. Ziel der Eigenblutbehandlung ist es, die allgemeine Abwehrkraft des Körpers zu steigern und die Gesundheit zu stabilisieren. Aus diesem Grund stellt sie eine sinnvolle Therapie bei hoher Anfälligkeit gegen Erkältungserkrankungen dar. Die Eigenbluttherapie hat jedoch auch positive Auswirkungen auf andere Krankheitsbilder, die eng mit unserem Immunsystem in Verbindung stehen. Besonders zu nennen sind hier allergische Erkrankungen wie Heuschnupfen und Hauterkrankungen.

Wann ist eine Eigenblutbehandlung angezeigt?

Die Eigenblutbehandlung übt eine sehr günstige Wirkung auf das Allgemeinbefinden aus. Viele Patienten fühlen sich nach der Behandlung vitaler und leistungsfähiger. Der Schlaf wird länger, tiefer, depressive Zustände werden gebessert. Um Infektanfälligkeit zu behandeln, ist der Herbst eine gute Jahreszeit.

Grundsätzlich ist die Eigenbluttherapie angesagt bei allen Schwächen und Fehlleistungen des Immunsystems wie:

  • Infektanfälligkeit, akute wie chronische Infekte
  • Allergische Erkrankungen
  • Erkrankungen des rheumatischen Formenkreises, Arthritis, Arthrosen
  • Zur Steigerung des Allgemeinbefindens
  • In der Rekonvaleszenz
  • Bei Stimmungsschwankungen und vegetativer Unausgeglichenheit

Ganz allgemein werden die Selbstheilungskräfte gestärkt und der "Innere Arzt" wird wieder geweckt. Die Wirksamkeit der Eigenbluttherapie ist tausendfach erprobt und diese Therapie ist frei von schädigenden Nebenwirkungen.

Aufbauspritzen mit B-Vitaminen

B-Vitamine zuführen für mehr Vitalität und Wohlbefinden Wer hier aktiv und den Körper auf natürlichem Wege revitalisieren möchte, der kann mittels einer speziell entwickelten Aufbaukur mit Vitamin B12, B6, B1 und Folsäure viel erreichen. Eine Aufbaukur per Infusion oder Fertigspritzen hat den Vorteil, dass die B-Vitamine direkt und ohne Umwege in die Blutbahn gelangen. Auf diese Weise wird eine deutlich bessere, schnellere und vor allem länger anhaltende Wirkung erzielt, als bei der oralen Einnahme von B Vitaminen z.b mittels Tabletten oder Tinkturen

Eingesetzt bei:

  • Abgeschlagenheit und Erschöpfungszuständen
  • Konzentrationsschwäche
  • Antriebslosikeit und Müdigkeit
  • Schlafstörungen
  • Schwindel
  • Bei Veganer und vegetarischer Ernährung
  • Ideal zum Auffüllen der Körperspeicher

Die Vitamin C-Hochdosistherapie

"Aktivator des gesamten Zellstoffwechsels" Vitamin C, die Ascorbinsäure, ist das bekannteste Vitamin überhaupt und ein für den Menschen lebensnotwendiger Stoff, den wir nicht synthetisieren können und über die Nahrung zuführen müssen. Die Deutschen Gesellschaft für Ernährung empfiehlt eine Aufnahme von 75 mg Vitamin C täglich. Bei gesunden Menschen reicht diese Menge, so dass kein Mangel entsteht. Eine heilende oder krankheitsvorbeugende Wirkung ist erst bei wesentlich höheren Dosen zu erwarten. Aus therapeutischer Sicht empfiehlt sich die Zuführung in Form einer Infusion, da die Aufnahmefähigkeit des Dünndarms für Vitamin C begrenzt ist.

In vielen Situationen ist der Bedarf an Vitamin C deutlich erhöht, wie z.B. bei:

  • Infektionserkrankungen (akut und chronisch)
  • Immunsystem stärkend, Herpes-Virusinfektion
  • Ständigem Stress und psychischer Überbelastung
  • Entzündlichen Erkrankungen
  • Allergien
  • Chronischen Darmerkrankungen
  • Arteriosklerose
  • Belastungen der Leber
  • Verletzungen
  • Rauchern und Sportlern
  • Schwangere und Stillende
  • Bei älteren Menschen
  • Ergänzende Therapie bei Krebserkrankungen

Eine Infusion dauert etwa 45 Minuten.
Vitamin C-Infusionen werden sehr gut vertragen, Nebenwirkungen sind nicht zu erwarten, da nicht benötigtes Vitamin C vom Körper wieder problemlos ausgeschieden werden kann.

Schröpfen

Das Schröpfen ist eine Behandlungsmethode, die in China schon seit 2000 Jahren angewendet wird. Damals wie heute ist das Ziel dieser Therapie die Durchblutung ausgewählter Hautareale zu verbessern, den Stoffwechsel von Muskeln und Nerven anzuregen sowie den Lymphfluß zu fördern. Über die Reizung der auf der Haut befindlichen Akupunkturpunkte löst das Schröpfen zudem Energie ( Qi)- Blockaden in den Energieleitbahnen auf. Die Wirkung dieser altbekannten Therapie ist somit nicht nur auf die behandelten Hautschichten begrenzt, sondern reicht bis in das Innere des Körpers.

Zum Verfahren:
In meiner Praxis benutze ich Schröpfgläser aus Glas, die entweder 15 Minuten auf den zu behandelnden Hautstellen verbleiben oder in Form einer Schröpfmassage werden die Gläser über die eingeölte Haut bewegt, bis diese sich rötet. Die Durchblutung wird somit angeregt und Verspannungen können sich lösen . Nach der Behandlung empfindet man den Rücken als angenehm durchblutet und besser beweglich.

Indikationen:

  • Erkrankungen des Bewegungsapparates:Muskelverspannungen/Ischias/Bandscheibenprobleme/Rheuma
  • Nervenreizungen / Nervenausfälle
  • Migräne
  • Bluthochdruck
  • Entgiftung
  • Stärkung des Immunsystems

Craniosacrale Therapie

(Mehr Info)Craniosacrale Therapie ist eine sanfte, berührende Behandlung, die uns zu intelligenten und regulierenden Kräften des menschlichen Organismus führt. Grundlage ist die subtile, rhythmische Pulsation der Gehirn- und Rückenmarksflüssigkeit, welche über vielfältige Verbindungen als craniosacraler Rhythmus spürbar ist. Dieser Rhythmus ist eine Lebenskraft, welche wir als therapeutische Kraft erleben und einsetzen.

Die Cranio Sacral Therapie ermöglicht ein Aufspüren und Behandeln des ursächlichen Problems. Der Cranio Sacral Therapeut kann z.B. Verkürzungen, Blockaden, Funktionsstörungen, Spannungen oder andere Unregelmäßigkeiten im Körper erspüren und sie mit sehr sanften Impulsen wie leichtem Druck oder Zug an Knochen, Membranen und Bindegewebe korrigieren. Das heißt, die Spannung in feinen Strukturen, z.B. den Faszien, wird gelöst und das Gewebe kann seine Funktion wieder frei erfüllen. Die Therapie basiert auf der Weisheit und Intelligenz des menschlichen Körpers. Sie hilft ihm sich selbst zu regulieren und zu heilen; ebenso unterstützt sie den Klienten bei der Auflösung einschränkender mentaler und emotionaler Muster. Die Cranio Sacral Therapie steigert das Körperbewusstsein, bewirkt eine tiefe Regeneration von Organismus, Gemüt und Seele und regt die Selbstheilungskräfte an.Auch die Vitalfunktionen und das Immunsystem werden gestärkt.

Der menschliche Organismus bildet eine Einheit. Alle Gewebsstrukturen sind - im Idealfall - harmonisch miteinander verbunden und ständig in Bewegung. Der Körper stimmt alle lebensnotwendigen Funktionen in ständiger Bewegung aufeinander ab. Das Ziel der Cranio Sacral Therapie ist es, diese harmonische Bewegung zu bewahren oder wieder herzustellen. Die Cranio Sacral Therapie wird auch präventiv eingesetzt. Es ist angenehmer, rechtzeitig in Gesundheit zu investieren, als später in Krankheit. Die Cranio Sacral Therapie bietet effektive Hilfe bei vielen körperlichen und psychischen Beschwerden.